Faltpavillon oder Metallpavillon

Written by admin on Oktober 10th, 2011. Posted in Allgemein

Einen Pavillon kann man für viele Gelegenheiten gebrauchen. Wenn Sie über einen Garten verfügen, haben Sie sicherlich auch Verwendung für einen Pavillon. Immerhin bietet er Schutz vor verschiedenen Wetterlagen im Freien. Denn auch wenn man auf den ersten Blick vielleicht nur daran denkt, dass ein Pavillon vor Regen schützt, so darf man nicht vergessen, dass ein Pavillon an sehr heißen Sommertagen auch dazu geeignet ist, ein schattiges Plätzchen zu bieten. Wenn Sie also eine kleine Feier in Ihrem Garten planen, ist es ratsam, einen Pavillon dort zu haben, schließlich weiß man oft nicht so genau, wie das Wetter sein wird. Schutz unter einem Dach kann dann keinesfalls schaden.

Natürlich gibt es Pavillons in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Die klassischen Faltpavillons aus Plastik haben den Vorteil, dass sie in der Anschaffung nicht besonders teuer sind und einfach und schnell aufzubauen sind. So kann auch eine spontane Feier ohne viel Aufwand organisiert und abgehalten werden. In aller Regel besteht ein solcher Pavillon aus vier Füßen, die im Boden verankert werden. Außerdem sind die sich daran anschließenden Stangen mit einer Plane, die als Dach fungiert, verbunden. Ein solcher Standardpavillon kann aber zusätzlich mit Seitenteilen ergänzt werden, sodass nicht alle vier Seiten offen sind, sondern man sich zusätzlich an manchen Stellen noch vor Wind schützen kann. Selbstverständlich kann ein Pavillon auch rundherum geschlossen werden, sodass sich ein Zeltcharakter ergibt. Das Praktische an Faltpavillons ist, dass man sie leicht und platzsparend zusammenbauen kann und im Gartenhaus bestimmt noch einen Ort findet, an dem sie sicher und trocken aufbewahrt werden können.

Einen Faltpavillon können Sie in verschiedenen Farben und Größen erwerben. Hier sind dem eigenen Geschmack und den persönlichen Bedingungen im Garten eigentlich keine Grenzen gesetzt. Grundsätzlich kann ein solcher Pavillon überall dort aufgestellt werden, wo der Boden so weich ist, dass man Stangen befestigen kann. Aber natürlich sollte der Untergrund auch so beschaffen sein, dass die Stangen stabil und sicher im Boden sind.

Wenn Sie des Öfteren Gäste in ihrem Garten empfangen und einen stabileren Pavillon suchen, können Sie auch auf Modelle aus Metall zurückgreifen. Das Grundgerüst bleibt stehen und wird nicht jedes Mal wieder abgebaut. Zur Feier werden dann einfach ein faltbares Dach und je nach Bedarf auch Seitenteile zugefügt. Der Vorteil ist die erhöhte Stabilität, allerdings ist der Aufbau auch etwas komplizierter, weswegen ein Pavillon aus Metall besser den ganzen Sommer aufgebaut bleibt. Darüber hinaus ist ein Metallpavillon in der Anschaffung etwas teurer.

Tags: , ,

Trackback from your site.

Leave a comment